Kategorie erstellen

Mit Produktkategorien ordnet man die Produkte in ein hierarchisches System ein, um beispielsweise die Artikel für Herren und Damen zu trennen. Es sind mehrere Ebenen an Unterkategorien möglich, damit Sie sowohl die Herren- als auch die Frauenkategorie in Oberteile, Funktions- und Sportkleidung, Winterkleidung etc. etc. einteilen können. Sie können Artikel unterschiedlichsten Typs in eine Kategorie eingliedern - beispielsweise diverse Artikel unter Zubehör. Dieses Verzeichnis erscheint ausserdem im Menü des Onlineshops.

So erstellen Sie eine Produktekategorie:

  • Öffnen Sie Katalog>Kategorien
  • Klicken Sie auf Neue Kategorie erstellen
  • Um weitere Aktionen auszulösen, wählen Sie in der entsprechenden Zeile Aktionen und klicken auf die gewünschte Aktion

Die Kategorieansicht

Die Einstellungen sind recht ähnlich wie bei der Erfassung von Produkten. Hier geben Sie einen Namen und die Beschreibung der Kategorie ein. Sie können ein Bild hinzufügen und die Kategorie auf inaktiv setzen - dann wird sie im Onlineshop nicht angezeigt - wenn Sie sie zur späteren Bearbeitung abspeichern wollen. Schlagwörter werden mit der Entertaste eingegeben und führen dazu, dass die Kategorie bei entsprechenden Suchvorgängen gefunden wird. Möchten Sie eine Unterkategorie einer bestehenden Kategorie einrichten, so wählen Sie bei Position First child of und in der nächsten Einstellung relative to die entsprechende Überkategorie. Wenn Sie eine Kategorie auf gleicher Ebene wie eine bestehende Kategorie erfassen wollen, wählen Sie Before oder After und danach die Kategorie, vor bzw. hinter welcher die neue Kategorie sein soll. Die Verzeichnisstruktur ist aber viel einfacher in der Übersicht der Kategorien zu bearbeiten als in den Detaileinstellungen - ziehen Sie einfach die Kategorien nach oben, unten, links oder rechts, bis Sie die gewünschte Struktur haben. Unten sehen Sie ein Beispiel.

Drag&Drop

Zuletzt aktualisiert am 2. Mai 2018