Einrichtung

Instagram Shopping können Sie in wenigen Schritten aktivieren:

  1. Instagram Shopping funktioniert nur bei physischen Produkten: Die erste Voraussetzung (oder Einschränkung) für Instagram Shopping ist, dass es sich um physische Produkte handeln muss. Wenn Sie also Software, mobile Apps, oder Seminare über Instagram Shopping verkaufen wollen, ist das nicht möglich. Haben Sie physische Artikel, geht es mit den folgenden Schritten weiter.

  2. Instagram Unternehmensprofil aktivieren: Um Instagram Shopping nutzen zu können, benötigen Sie ein Instagram Unternehmensprofil. Haben Sie noch kein Unternehmensprofil, können Sie es schnell umwandeln. Siehe dazu auch: https://www.futurebiz.de/artikel/instagram-business-profile-so-aktiviert-ihr-euer/

  3. Facebook Shop oder Produktkatalog verknüpfen: Ihr habt ein Instagram Unternehmensprofil, dann müssen Sie es jetzt mit Ihrem Facebook Produktkatalog verbinden. Unter https://www.facebook.com/products/catalogs/new können Sie Ihren DigitalHusky Shop einmalig als Katalog einrichten. Wählen Sie "E-Commerce" und danach "Produktinfos hochladen". Zeigen Sie diesen nun an und wählen Sie auf der linken Seite "Produktdatenquellen" > "Hinzufügen" und anschliessend "Produkte hinzufügen". Im nächsten Schritt wählen Sie "Datenfeeds verwenden", legen Sie die Standardwährung fest und klicken Sie bei 2. auf "Plan für das automatische Hochladen von Dateien festlegen". Im Feld "Daten-Feed-URL" geben Sie den Shop Produktefeed ein. Dieser lautet: https://**ihrshop**.digitalhusky.com/facebook/feed Legen Sie hier zudem fest, wie oft Facebook diesen auf neue Produkte prüfen soll (maximal stündlich). In Zukunft werden nun alle Produkte aus dem Shop automatisch zu Facebook übertragen und sind so für Instagram Shopping und Facebook Shops verfügbar.

  4. Instagram Unternehmensprofil mit dem Business Manager verknüpfen: Um die Verbindung zwischen Ihrem Instagram Unternehmensprofil und Facebook komplett herzustellen, müssen Sie den Instagram Account im Business Manager hinerlegen und auf Instagram die Verbindung zur Facebook Seite herstellen. So haben Sie alle Einstellungen gesetzt und könnt mit Instagram Shopping starten.

  5. Neun Beiträge mit Instagram veröffentlichen: Sie müssen einmalig neun Instagram Posts erstellen oder bereits über solche erfügen, um für Instagram Shopping zugelassen zu werden. In der Instagram App

  6. Instagram Shopping beantragen: Sie müssen einmalig in der Instagram App das Shopping Feature freischalten lassen. Sie finden die dazu vorgesehene Funktion in den Kontoeinstellungen der Instagram App.

Futurebiz hat dies generall hier gut zusammengefasst: https://www.futurebiz.de/artikel/instagram-shopping/

Zuletzt aktualisiert am 20. Mai 2020